Achtelfinale DMM – 05. & 06.09.2015

Bei der DMM in Frankfurt qualifizierte sich unsere dritte Mannschaft für das Viertelfinale. Das Halbfinale wurde, trotz toller Aufholjagd nach schlechter erster Runde, leider nicht erreicht. Für DDRN III spielten Rolf Meyer (Samstag: +21, Sonntag: +23), Jörg Amerkamp (+1, -33), Manfred Brendjes (-24, -9) und Werner Kiewitz (-17, +14).
Bei der zweiten Mannschaft lief es nicht so gut, das aus kam bereits am Samstag. Auch hier konnte der schwache Start (erste Runde -77) nicht aufgeholt werden. Es spielten für DDRN II: Oliver Biersching (-36), Holger Brendjes (+56), Ralf Schulten (-67) und Frank Bruns (-58)

1 Anmerkung

  1. Kiwi
    8. September 2015

    Leider hat DDRN III, unsere spielerisch stärkste Mannschaft in diesem Jahr, es nicht geschafft ins Halbfinale einzuziehen. Trotz Aufbäumens aller Spieler im letzten Durchgang reichte es nicht ganz.
    Jörg (-59, +15, -15, +26= -33 )
    Manni(-30, -4 , +3 , +22 = -9 )
    Rolf (-24, +21, +1 , +25= +23 )
    Kiwi (+8 , -54, +43, +17= +14 )
    Die Motivation der Spieler war sehr gut, jedoch fehlte hier und da das kleine Quäntchen Glück um die Verluste der 1.Runde zu egalisieren.

    Anmerkung

Anmerkung schreiben