30.01.1994 Jahreshauptversammlung 1994

Bei der Jahreshauptversammlung werden Axel Eimers, Luzie Kawaters, Guido Sons, Michael Schwarz, Axel Grütjen und Karsten Manntschke auf ihren Posten bestätigt. Neue Mitglieder des Vorstandes sind Frank Bruns und Stephan Lüth (beide Beisitzer).

27.02.1994 1.Vorrunde DMM 1994

Wir nehmen erstmals an der Deutschen Mannschafts-Meisterschaft teil. Leider belegen wir hinter Minden (CMDF II , +83), Bonn (FuRh I, +51) und Köln (Doca II, -25) leider nur den 4.Platz und scheiden aus. Es traten für uns Bernd Zalesiak (+31), Stefan Gilles (-5), Simon Knuf (-33) und Anne Wolters (-102) an.

19./20.03.94

Regionalmeisterschaften bei Karlchen 92 in Kamp-Lintfort

1. Raoul Depiereux +160 K 1DCK
2. Elke Mähliß +137 D DRAD
3. Evelin Wohlfahrt +123 SO RDSO
4. Michael Erkel +120 MG 1MDV
5. Josef Koch +99 K DOCA
. . .
28. Stefan Gilles +48 WES DDRN
38. Bernd Zalesiak +28 WES DDRN
84. Axel Eimers -59 WES DDRN
101. Volker Eimers -106 WES DDRN
105. Wilhelm Klein -131 WES DDRN

Stefan Gilles und Bernd Zalesiak qualifizieren sich damit für die Deutsche Einzel-Meisterschaft in Hankensbüttel !!!

24.04.1994 Punkterekorde

Wieder ein Tag der Rekorde: Luzie Kawaters erhöht die Bestmarke auf +78, während Michael Schwarz mit -107 Punkten einen schwarzen Tag erlebt.

20.08.1994 Fahrradrallye 1994

Wir richten erstmals für unsere Mitglieder eine Fahrradrallye aus. Die Rallye und der anschließende Grillabend werden ein voller Erfolg. Vielen Dank an Michael Schwarz und sein Ausrichter-Team !

12./13.11.94

Deutscher Einzel-Meisterschaft in Hankensbüttel

1. Thomas Mennenga +143 BS NON
2. Rolf Meyer +133 MZ DR
3. Rüdiger Fischer +131 DA JA80
4. Helmut Mond +125 K DOCA
5. Jürgen Friebe +124 DA JA80
. . .
139. Bernd Zalesiak -81 WES DDRN

Dabei sein ist alles !

31.12.1994 Jahresabschluss 1994

Vereinsmeister 1994 wird Markus Scholten vor Simon Knuf und Stefan Gilles. Die meisten Spielrunden erreicht ebenfalls Markus Scholten (45 von 45 möglichen Runden). Der Mitgliederzahl sinkt auf 22 Spieler.