12.02.1995 Jahreshauptversammlung 1995

Die Mitgliederversammlung beschließt den Vorstand auf 5 Personen zu verkleinern. Ihm gehören nun Axel Eimers (1.Vorsitzender), Simon Knuf (stv.Vorsitzender), Frank Bruns (Schriftführer), Michael Schwarz (Kassenwart), Guido Sons (Beisitzer) an.

19.02.1995 1.Vorrunde DMM 1995

Bei der DMM gewinnt unsere Mannschaft die 1.Vorrunde !

1. WES DDRN +225
2. SU NIED II -21
3. AC DC III -37
4. BN FuRh II -167

Es errangen Michael Schwarz (+78), Bernd Zalesiak (+57), Simon Knuf (+46) und Markus Scholten (+44) diesen Erfolg.

05.03.1995 Kaiser-Karl-Turnier in Aachen

1. Jochen Müller +139 F JAN
2. Steffen Hufnagel +115 DU ZHN
3. Dirk Pikart +101 K 1DCK
. . .
Simon Knuf +88 WES DDRN

18./19.03.95 Regionalmeisterschaft West

1. Thorsten Kempkens +210 DU ZHN
2. Peter Dresbach +193 BN FuRh
3. Rainer Jaurisch +156 SU NIED
4. Hermann Baaken +119 WES K92
5. Volker Schüppel +108 BOT DKC
. . .
37. Simon Knuf +30 WES DDRN
72. Markus Scholten -10 WES DDRN

Simon Knuf hat sich damit für die DEM in Kamp-Lintfort qualifiziert.

28.03.1995 Spielortwechsel

Wir wechseln erneut unser Spiellokal. Ab sofort finden unsere Spielabende jeden Dienstag ab 19 Uhr in der Gaststätte Gerichtsklause statt.

02.04.1995 2.Vorrunde DMM 1995

Bei der 2.Vorrunde zur DMM belegen wir den 2.Platz in unserer Gruppe und erreichen das Achtelfinale.

1. DU ZHN +240
2. WES DDRN +53
3. SO RDSO II -29
4. AC DCC I -264

05.11.1995 Sonderturnier in Köln

1. Erika Cremer +101 AC DDC
2. Simon Knuf +101 WES DDRN
3. Volker Hasenburg +89 GM RADE

Tja , bei Punktegleichheit entscheidet eben die Platzziffer …

18./19.11.95 Deutsche Einzelmeisterschaft in Kamp-Lintfort

1. Hans-Dieter Fischer +185 BS 1DDC
2. Andreas Vonrüden +170 GM RADE
3. Josef Beine +166 MG 1MDV
. . .
84. Simon Knuf 0 WES DDRN

02.12.1995 Ni-Ni-Pokal 1995

Erstmals wird der Ni-Ni-Pokal ausgetragen. NiNi = Nikolaus-Niederrhein. Es nehmen 8 Teams in zwei Gruppen (A/B) teil. Der Erste der Gruppe A ist Niederrheinmeister, der Vierte steigt in die Gruppe B ab. Der Sieger aus B darf im nächsten in der Gruppe A starten.

Ergebnis Gruppe A

1. DU ZHN I +233
2. WES K92 I +25
3. BOT DKC -75
4. NE HOCH -133

Ergebnis Gruppe B

1. NE DFK +66
2. WES DDRN +44
3. WES K92 II -12
4. DU ZHN II -98

31.12.1995 Jahresabschluss 1995

Vereinsmeister wird erneut Markus Scholten. Den Zweiten Platz erreicht Simon Knuf knapp vor Axel Eimers. Die meisten Spielrunden weist erneut Markus Scholten auf. Wir haben zum Jahresende noch 21 Mitglieder.

Anmerkung schreiben