19.01.1999 Jahreshauptversammlung 1999

Bei der Jahreshauptversammlung dreht sich wieder das Personal- Karussell : Axel Eimers kehrt nach einjähriger Pause auf den Präsidenten-Sessel zurück, neuer stv. Vorsitzender wird Markus Scholten. Michael Schwarz wird wieder Kassenwart. Oliver Biersching und Frank Bruns behalten ihre Jobs als Schriftführer und Beisitzer.

05.02.1999 Quanzum – Cup

1. Hermann Baaken jun. +73
2. Stefan Testrut +33
3. Dirk Hörnemann +16
4. Hermann Baaken sen. +12
5. Arne Kolkmann +9
6. Ulrich Schwarz +5
7. Axel Eimers -2
8. Markus Scholten -5
9. Matthias Lutz -6
10. Reimund Schulze -10
11. Oliver Biersching -11
12. Frank Bruns -15
13. Bernhard Dichtl -18
14. Georg Harke -81

07.03.1999 1. Vorrunde DMM

Erstmals können wir mit zwei Teams bei der DMM antreten Leider konnte nur eine Mannschaft die zweite Runde erreichen.

Ergebnis Gruppe 15 in Essen

1. WES DDRN II +224
2. K 1DCK II +102
3. W KD II -120
4. E GD88 II -206

Es spielten: Norbert Ingenbleek (-6), Markus Scholten (+107), Axel Eimers (+61) und Oliver Biersching (+62).

Ergebnis Gruppe 19 in Radevormwald

1. GM RADE I +73
2. MG 1MDV I +53
3. K DOCA I -33
4. WES DDRN I -93

Es spielten: Reimund Schulze (-105), Tanja Tölle (-43), Stefan Testrut (+58) und Bernd Zalesiak (-3).

12.03.1999 2. Weseler Stadtmeisterschaft

1. Arne Kolkmann +100 WES DDRN
2. Ignaz Kamps +93 o.V.
3. Georg Harke +65 WES DDRN
4. Reinhold Underberg +64 o.V.
5. Jörg Teriete +61 o.V.
6. Frank Bruns +41 WES DDRN
7. Oliver Schr��������������������der +40 WES DDRN
8. Nina Grafstedt +39 o.V.
9. Willi Bruns +34 o.V.
10. Stefan Testrut +32 WES DDRN
10. Matthias Lutz +32 WES DDRN
12. Karl-Heinz Stenck +25 o.V.
13. Hermann Baaken jun. +22 WES K92
14. Reimund Schulze +17 WES DDRN
14. Markus Scholten +17 WES DDRN
16. Reimund Becker +15 o.V.
17. Helmut Malberg +13 o.V.
18. Brigitte Grieger +11 o.V.
19. Oliver Biersching +2 WES DDRN
20. Lore Heinle -3 o.V.
21. Ralph Köhler -4 o.V.
22. Werner Kiewitz -7 WES DDRN
22. Hermann Baaken sen. -7 WES K92
24. Dirk Hörnemann -9 WES DDRN
24. Guido Sons -9 o.V.
24.Alois van Husen -9 o.V.
27. Thomas Bucksteeg -10 o.V.
28. Siegfried Bruns -11 o.V.
29. Heirich Quinders -20 o.V.
30. Christian van Beeck -29 o.V.
31. Sophie Kruse -35 o.V.
32. Mannfre Wittig -36 o.V.
33. Hanno Wienhausen -41 WES DDRN
34. Markus Becker -49 o.V.
35. Bernhard Dichtl -55 WES DDRN
36. Dieter Eickelkamp -58 o.V.
37. Stefan Jansen -63 o.V.
38. Josef Schoofs -84 o.V.
39. Thomas van Husen -88 o.V.
40. Jens Koblitz -97 o.V.


Ignaz Kamps Arne Kolkmann Georg Harke

24./25.04.99 Regionalmeisterschaft West in Essen

1. Hermann Westhoff +226 AC DCC
2. Steffen Hufnagel +184 BOT DKC
3. Gabriele Schmitz +162 W KD
4. Stefan Klapdor +159 DU ZHN
5. Dagmar Becht +158 D DRAD
. . .
23. Heiner Müller +73 WES DDRN
29. Reimund Schulze +54 WES DDRN
94. Markus Scholten -70 WES DDRN
96. Bernd Zalesiak -72 WES DDRN
101. Oliver Biersching -104 WES DDRN
106. Axel Eimers -126 WES DDRN

Heiner und Reimund dürfen nun zur DEM nach Menden fahren !

02.05.1999 2. Vorrunde DMM Gruppe 9 in Wesel

1. MG 1MDV I +48
2. WES DDRN II +46
3. W WAS I +20
4. MK FUX II -114

Es spielten: Markus Scholten (+24), Axel Eimers (-52), Oliver Biersching (+92) und Michael Schwarz (-18).

02.10.1999 Achtelfinale DMM in Minden

1. MD NVSO I +50
2. WES DDRN II +18
3. LE LEFÜ II -2
4. MI CMDF I -66

Es spielten: Markus Scholten (+20), Axel Eimers (-3), Oliver Biersching (+44) und Norbert Ingenbleek (-43).

03.10.1999 Viertelfinale DMM in Minden

1. K 1DCK I +225
2. WES DDRN II +3
3. FR 1DC I -3
4. BS DCBL I -225

Es spielten: Markus Scholten (+17), Axel Eimers (+13), Oliver Biersching (-38) und Norbert Ingenbleek (+11).

25./26.09.99 DEM 1999 in Menden

1. Sebastian Hösel +233 MG 1MDV
2. Ulrich Rietz +220 BN FuRh
3. Dirk Pikart +199 K 1DCK
. . .
99. Heiner Müller -5 WES DDRN
164. Reimund Schulze -101 WES DDRN

13.11.1999 Halbfinale DMM in Braunschweig

1. M DDul I +88
2. F JAN I +12
3. BS NON I +2
4. WES DDRN II -102

Es spielten: Markus Scholten (+5), Axel Eimers (+3), Oliver Biersching (-106) und Michael Schwarz (-4).

14.11.1999 Kleines Finale DMM in Braunschweig

1. GF HANK I +119
2. BS NON I +69
3. WES DDRN II -29
4. B FUEX I -157

Es spielten: Markus Scholten (+52), Axel Eimers (-64), Oliver Biersching (+41) und Michael Schwarz (-58).

Am Ende wurde der 7. Platz bei der DMM 1999 erkämpft. Der größte Vereinserfolg bisher!

18.12.1999 5. NiNi-Pokal in Wesel

Da einige Mannschaften nicht erschienen waren, mussten wir das Turnier mit nur sechs Teams beginnen. Nach dem unsere A-Mannschaft nach der ersten Runde noch geführt hatte, baute sie immer mehr ab und stieg am Ende aus der A-Gruppe ab. Auf Grund der geringen Teilnehmerzahl stellten wir in der B-Gruppe eine gemeinsame Mannschaft mit Karlchen 92.

Ergebnis Gruppe A

1. MG 1MDV +54
2. BOT DKC +48
3. WES K92 +6
4. WES DDRN I -108

Es spielten: Michael Schwarz (-112), Dirk Hörnemann (-37), Axel Eimers (-17) und Markus Scholten (+58).

Ergebnis Gruppe B

1. WES K92/DDRN +6
2. WES DDRN II -6

Es spielten: Frank Bruns (+1), Arne Kolkmann (-31), Reimund Schulze (+28), Georg Harke (-30),
Tanja Tölle (-38) und Oliver Biersching (+3).

Einzelwertung:

1. Hildegard Steinki +88 MG 1.MDV
2. Thomas Willmann +64 WES K92
3. Markus Scholten +58 WES DDRN
. . .
8. Reimund Schulze +28 WES DDRN
11. Oliver Biersching +3 WES DDRN
13. Frank Bruns +1 WES DDRN
16. Axel Eimers -17 WES DDRN

31.12.1999 Jahresabschluss 1999

Markus Scholten erreicht seinen fünften Vereinsmeistertitel (Schnitt:13,42), dahinter liegt Hermann Baaken jun. (Schnitt:11,71). Axel Eimers wird mit einem Schnitt von 9,48 erneut dritter vor Werner Kiewitz mit 7,10 Durchschnittspunkten. Solo-König wird in diesem Jahr Markus Scholten. Die meisten Runden spielt Dirk Hörnemann (129) vor Oliver Biersching (127) und Axel Eimers (123). Es wurden insgesamt ? Runden gespielt. Die Mitgliederzahl blieb konstant bei 29.