13.01.2007 Ranglistenturnier Mülheim

100 Teilnehmer

Nach dem Vorjahressieg durch Markus Günther waren wir in diesem Jahr mit vier Spielern unter den ersten 15 erneut erfolgreich.

1. Marion Gronewäller +128 MS DCM
2. Michael Hesse +98 W KD
3. Jörg Gonsberg +93 BS NON
. . .
5. Luzie Kawaters +89 WES DDRN
10. Thomas Kubis +63 WES DDRN
11. Heiner Müller +59 WES DDRN
15. Markus Scholten +43 WES DDRN
27. Dirk Hörnemann +31 WES DDRN
29. Dorothee Benninghoff +29 WES DDRN
30. Klaus-Dieter Herbst +25 WES K92
31. Matthias Lutz +24 WES DDRN
33. Hermann Baaken +20 WES K92
37. Tanja Mölders +15 WES DDRN
45. Arnold van de Loo +7 WES DDRN
52. Meike Schönig +2 WES DDRN
57. Burkhard Klein -4 WES K92
58. Thomas Willmann -5 WES K92
60. Rolf Meyer -9 WES DDRN
62. Dieter Frost -13 F BIFÜ
88. Markus Günther -56 WES DDRN

14.01.2007 Ranglistenturnier Kamp-Lintfort

92 Teilnehmer

1. Thomas Riedel +158 DDV WEST
2. Angela Maxein +115 W HIT
3. Heinz-Dirk Janßen +112 MS DCM
. . .
7. Markus Günther +70 WES DDRN
9. Dieter Frost +65 F BIFÜ
10. Matthias Lutz +57 WES DDRN
12. Dorothee Benninghoff +54 WES DDRN
16. Heiner Müller +45 WES DDRN
18. Tanja Mölders +39 WES DDRN
20. Markus Scholten +37 WES DDRN
24. Luzie Kawaters +31 WES DDRN
28. Hermann Baaken +21 WES K92
32. Rolf Meyer +16 WES DDRN
69. Burkhard Klein -35 WES K92
79. Klaus-Dieter Herbst -50 WES K92
82. Arnold van de Loo -54 WES DDRN
87. Thomas Willmann -66 WES K92
89. Meike Schönig -77 WES DDRN

16.01.2007 Jahreshauptversammlung 2007

Auf der Jahreshauptversammlung waren 26 Mitglieder anwesend. Bei den Wahlen zum Vorstand gab es zwei Veränderungen.

1. Vorsitzender bleibt Oliver Biersching. Zu seinem neune Stellvertreter wählte die JHV Matthias Lutz.

Alter und neuer Schriftführer ist Frank Bruns, Kassenwart Michael Schwarz. Neuer Beisitzer ist Werner Köhler.

Die Mitglieder gaben dem Vorstand einige Aktionsfelder für 2007, so z.B. Organisation von Übungsrunden, Einführung einer vierten Spielrunde, Rauchen am Spielabend, Ausrichtung eines Ranglistenturniers, usw.

27./28.01.2007 1. & 2. Spieltag Bundesliga in München

Ergebnis vom 27.01.2007

1. B FUEX +32 4 WP
2. WES K92/DDRN +24 3 WP
3. M DDUL/LUSO +2 2 WP
4. F BIFÜ/JAN -58 1 WP

Es spielten: Hermann Baaken (+5), Klaus-Dieter Herbst (-16), Ralf Wallutis (-30), Thomas Willmann (+65)

Ergebnis vom 28.01.2007

1. WES K92/DDRN +235 4 WP
2. F BIFÜ/JAN -35 3 WP
3. M DDUL/LUSO -97 2 WP
4. B FUEX -103 1 WP

Es spielten: Hermann Baaken (+4), Klaus-Dieter Herbst (+35), Ralf Wallutis (+62), Thomas Willmann (+134)

11.02.2007 1. Vorrunde DMM

Wir starten erneut als einziger Verein im Deutschen Doppelkopf Verband mit vier Teams in den Wettbewerb. Leider kommen nur zwei Mannschaften in die nächste Runde.

Ergebnis Gruppe 10 in Wesel

1. WES DDRN III +111
2. GM RADE II +32
3. RS BERG I -143
4. BN FURH II n.A.

Es spielten: Martin Lingelmann (+53), Detlef van Dellen (-4), Rolf Meyer (-15), Heiner Müller (+77).

Ergebnis Gruppe 11 in Wesel

1. WES DDRN I +76
2. D DRAD I +64
3. K 1DCK II +60
4. E GD88 I -200

Es spielten: Thomas Kubis (+48), Markus Scholten (+41), Dirk Hörnemann (+26), Axel Eimers (-39).

Ergebnis Gruppe 12 in Buschhoven

1. WES K92 II +173
2. DU ZHN I +69
3. SU MOBU II -83
4. WES DDRN IV -159

Es spielten: Oliver Biersching (+2), Frank Bruns (+2), Dorothee Benninghoff (-33), Meike Schönig (-130).

Ergebnis Gruppe 14 in Wuppertal

1. W HIT I +77
2. MI CMDF II +25
3. W KD I -13
4. WES DDRN II -89

Es spielten: Markus Günther (-82), Matthias Lutz (-29), Luzie Kawaters (+11), Tanja Mölders (+11).

25.02.2007 Ranglistenturnier in Hamburg

60 Teilnehmer
Matthias Lutz erspielte sich einen sehr guten dritten Platz.

1. Susanne Ingenhorst +99 LG LÜLÜ
2. Cornelia Grischow +87 HH DKCB
3. Matthias Lutz +73 WES DDRN
. . .
21. Luzie Kawaters +16 WES DDRN
42. Klaus-Dieter Herbst -31 WES K92

02.03.2007 10. Weseler Stadtmeisterschaft

Bei der Jubiläumsausgabe der Doppelkopf Stadtmeisterschaften spielten 56 Spieler um den Titel. Mit Jürgen Rademacher gewann ein Spieler der zum ersten mal bei diesem Turnier antrat. Zwei Spieler, Karl-Heinz Stenck und Matthias Lutz, erhielten einen Sonderpreis für jeweils zehn Teilnahmen. Den unter allen Teilnehmern verlosten Hauptpreis, einen Wellness-Abend für zwei Personen im Wert von 90€, gewann Sabine Willmann.

v.l.: T. Bucksteeg, J. Rademacher, R. Schulten

 

10. Weseler Doppelkopf-Stadtmeisterschaft
1. Jürgen Rademacher +87 o.V.
2. Thomas Bucksteeg +84 o.V.
3. Ralf Schulten +83 WES DDRN
4. Sascha Hantschel +75 BOT DKC
5. Klaus-Dieter Herbst +70 WES K92
6. Thomas Kubis +63 WES DDRN
7. Peter Baumann +56 o.V.
8. Elke Seegel +52 WES K92
9. Dirk Hörnemann +50 WES DDRN
10. Werner Köhler +50 WES DDRN
11. Thomas van Husen +37 o.V.
12. Klaus Bergmann +31 WES K92
13. Jürgen Thümer +27 WES DDRN
14. Ernst Deselaers +22 WES K92
15. Werner Kiewitz +22 WES DDRN
16. Hermann Baaken +22 WES K92
17. Robert Leurs +19 o.V.
18. Hans Böhnisch +17 WES K92
19. Manfred Brendjes +15 o.V.
20. Frank Bruns +14 WES DDRN
21. Manfred Wittig +12 o.V.
22. Karl-Heinz Stenck +11 o.V.
23. Lena Seegel +9 WES K92
24. Ingo Moritz +7 WES K92
25. Michael Schwarz +4 WES DDRN
26. Holger Brendjes +2 o.V.
27. Matthias Lutz +2 WES DDRN
28. Georg Harke +2 WES DDRN
29. Luzie Kawaters 0 WES DDRN
30. Andre van der Velden -4 WES DDRN
31. Heike Ernst -5 o.V.
32. Herbert Willemsen -8 o.V.
33. Hugo Heister -10 o.V.
34. Monika Dyllong -11 o.V.
35. Markus Scholten -13 WES DDRN
36. Hans Tenhaeff -14 o.V.
37. Axel Arnstadt -14 o.V.
38. Johannes Wienemann -15 o.V.
39. Franz-Josef Wienemann -16 o.V.
40. Brigitte Grieger -19 o.V.
41. Erich Wengerter -20 o.V.
42. Renate Artmannselm -20 DU ZHN
43. Axel Eimers -20 WES DDRN
44. Wolfgang Jetzki -21 WES DDRN
45. Dorothee Benninghoff -24 WES DDRN
46. Thomas Willmann -29 WES K92
47. Rolf Meyer -42 WES DDRN
48. Karl-Heinz Leibner -50 o.V.
49. Margret Massberg -57 o.V.
50. Ina Behrens -60 o.V.
51. Elisabeth Ruckdeschel -63 o.V.
52. Renate Schmitz -69 o.V.
53. Sabine Willmann -71 o.V.
54. Jochen Bulenda -71 o.V.
55. Thomas Krumme -94 o.V.
56. Sigrid Korzekwa -105 o.V.

10./11.03.2007 3. & 4. Spieltag Bundesliga in Bonn

Nach dem tollen Start mit 7 Wertungspunkten, verlief der zweite Doppelspieltag nicht so erfolgreich.

Ergebnis vom 10.03.2007

1. W KD +114 4 WP
2. BN FURH +86 3 WP
3. MZ DR -96 2 WP
4. WES K92/DDRN -104 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-50), Guido Frieters (-40), Klaus-Dieter Herbst (-4), Thomas Willmann (-10)

Ergebnis vom 11.03.2007

1. BN FURH +64 4 WP
2. W KD +54 3 WP
3. WES K92/DDRN +4 2 WP
4. MZ DR -122 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-30), Thomas Kubis (-54), Hermann Baaken (+74), Thomas Willmann (+16)

10./11.03.2007 Bundesligaqualifikation in Braunschweig

Platz Mannschaft Gesamt – Punkte Gesamt – Platzziffer Spieltag 1 Spieltag 2
Spiel- Punkte Platz -Ziffer Spiel- Punkte Platz- Ziffer
1 MI CMDF II +256 5 79 3 177 2
2 BS NON II +220 6 41 5 179 1
3 ESW DFB +146 7 175 1 -29 6
4 MZ DR III +133 8 60 4 73 4
5 MS DCM / WAFDC96 +60 10 -62 7 122 3
6 BS CBDF / BS 1DDC +17 10 103 2 -86 8
7 MZ DR II -39 13 7 6 -46 7
8 WES DDRN -131 15 -157 10 26 5
9 KS FUKS -202 17 -109 8 -93 9
10 WES K92 -460 19 -137 9 -323 10
Name 1. Tag 2. Tag Gesamt
Luzie Kawaters -19 +29 +10
Markus Günther -37 -8 -45
Matthias Lutz -42 -69 -111
Meike Schönig +23 -44 -21
Dorothee Benninghoff +53 -17 +36

24./25.03.2007 Regionalmeisterschaft West in Kamp-Lintfort

104 Teilnehmer (38 Qualifikationsplätze) Mit Heiner Müller, Dirk Hörnemann, Matthias Lutz und Markus Scholten haben sich vier Spieler für die DEM in Celle qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch an Heiner und Klaus-Dieter für die beiden Podiumsplätze.

1. Ulrich Rietz + 197 BN FURH
2. Heiner Müller + 159 WES DDRN
3. Klaus-Dieter Herbst + 130 WES K92
. . .
16. Dirk Hörnemann + 84 WES DDRN
19. Matthias Lutz + 80 WES DDRN
20. Markus Scholten + 74 WES DDRN
57. Meike Schönig – 13 WES DDRN
60. Thomas Willmann – 21 WES DDRN
66. Burkhard Klein – 33 WES K92
67. Luzie Kawaters – 35 WES DDRN
72. Werner Kiewitz – 44 WES DDRN
84. Tanja Mölders – 63 WES DDRN
90. Rolf Meyer – 84 WES DDRN
92. Arnold van de Loo – 98 WES DDRN

31.03.2007 Ranglistenturnier 25 Jahre DDV

140 Teilnehmer

1. Robert Quint +132 F JAN
2. Hans-Otto Laun +101 HBS 1HDV
3. Jörg Gonsberg +93 BS NON
. . .
40. Luzie Kawaters +33 WES DDRN
41. Tanja Mölders +32 WES DDRN
55. Matthias Lutz +12 WES DDRN
71. Klaus-Dieter Herbst +0 WES K92
74. Thomas Willmann -2 WES K92

01.04.2007 Ranglistenturnier in Osterode

108 Teilnehmer

1. Barbara Semkowsky +101 K 1DCK
2. Siegfried Kibelka +95 HL DC
3. Heinz Lorgi +92 HB EBDC
. . .
6. Matthias Lutz +72 WES DDRN
41. Dorothee Benninghoff +18 WES DDRN
41. Thomas Willmann +18 WES K92
43. Klaus-Dieter Herbst +17 WES K92
50. Luzie Kawaters +9 WES DDRN
90. Tanja Mölders -51 WES DDRN

21.04.2007 Ranglistenturnier Taunuspokal

68 Teilnehmer

1. Olaf Rade +117 F BIFÜ
2. Marcel Schwenzer +92 F JAN
3. Elke Krist +90 DA JA80
. . .
32. Rolf Meyer +3 WES DDRN
36. Dorothee Benninghoff -2 WES DDRN
42. Matthias Lutz -15 WES DDRN

22.04.2007 Ranglistenturnier in Mainz

60 Teilnehmer

1. Andre Leonhardt +72 WI DCKN
2. Peter Henkel +69 o.V.
3. Petra Besier +63 M DDUL
. . .
17. Burkhard Klein +45 WES K92
31. Dorothee Benninghoff +7 WES DDRN
49. Matthias Lutz -47 WES DDRN
53. Luzie Kawaters -67 WES DDRN

29.04.2007 Ranglistenturnier in Bielefeld

64 Teilnehmer

1. Degan Börning +110 NOM BGS
2. Heinz-Dirk Janßen +85 MS DCM
3. Hilde Storp +85 DU ZHN
. . .
32. Dieter Frost +5 F BIFÜ
36. Markus Günther +2 WES DDRN
43. Luzie Kawaters -15 WES DDRN
63. Burkhard Klein -92 WES K92

06.05.2007 2. Vorrunde DMM

Ergebnis Gruppe 8 in Wesel

1. BOT DKC I +35
2. WES DDRN I +21
3. GM RADE II +1
4. E GD88 I -57

Es spielten: Dirk Hörnemann (+67), Thomas Kubis (+5), Markus Scholten (-7), Norbert Mours (-44).

Ergebnis Gruppe 9 in Wuppertal

1. D DRAD I +161
2. W HIT I +135
3. DU ZHN I -107
4. WES DDRN III -189

Es spielten: Heiner Müller (+26), Detlef van Dellen (-6), Arne Kolkmann (-91), Georg Harke (-118).

19./20.05.2007 5. & 6. Spieltag Bundesliga in Köln

Ergebnis vom 19.05.2007

1. BS 1DDC/CBDF +80 4 WP
2. K DOCA +20 3 WP
3. WES K92/DDRN -20 2 WP
4. BS NON -80 1 WP

Es spielten: Thomas Kubis (-6), Klaus-Dieter Herbst (-19), Guido Frieters (+33), Thomas Willmann (-28)

Ergebnis vom 20.05.2007

1. K DOCA +110 4 WP
2. BS NON +12 3 WP
3. BS 1DDC/CBDF -50 2 WP
4. WES K92/DDRN -72 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+3), Thomas Kubis (-71), Guido Frieters (+10), Thomas Willmann (-14)

10.06.2007 Ranglistenturnier in Minden

52 Teilnehmer

1. Simone Weber +104 HB EBDC
2. Frank Sonnenschein +69 KS FUKS
3. Erhard Heisler +60 H LEIN
. . .
21. Luzie Kawaters +9 WES DDRN
44. Burkhard Klein -39 WES K92
48. Dieter Frost -54 F BIFÜ
51. Dorothee Benninghoff -69 WES DDRN

17.06.2007 Ranglistenturnier in Hamburg

68 Teilnehmer

1. Oliver Genull +96 BS 1DDC
2. Andre Schüt +73 MI CMDF
3. Frank Lauterbach +60 HB EBDC
. . .
41. Luzie Kawaters -7 WES DDRN

23.06.2007 Ranglistenturnier in Eschwege

48 Teilnehmer

1. Theresia Hevera +88 ESW DFB
2. Angela Maxein +82 W HIT
3. Wilko L´hoest +64 MZ DR
. . .
13. Tanja Mölders +23 WES DDRN
42. Luzie Kawaters -53 WES DDRN

24.06.2007 Ranglistenturnier in Kassel

44 Teilnehmer

1. Erich Jelonek +104 BS CBDF
2. Dirk Weber +76 BS CBDF
3. Nils Weller +73 W HIT
. . .
21. Tanja Mölders +3 WES DDRN
26. Luzie Kawaters -8 WES DDRN

14.07.2007 Ranglistenturnier in München

64 Teilnehmer

1. Barbara Semkowsky +82 K 1DCK
2. Robert Quint +80 F JAN
3. Klaus-Dieter Kriegel +79 OHA BURG
. . .
44. Luzie Kawaters -12 WES DDRN
51. Matthias Lutz -40 WES DDRN

15.07.2007 Ranglistenturnier in München

60 Teilnehmer

1. Wilko L´hoest +122 MZ DR
2. Friedrich Horst +86 F SGDB
3. Falk Seliger +86 M DDUL
. . .
47. Luzie Kawaters -40 WES DDRN
53. Matthias Lutz -67 WES DDRN

04.08.2007 PPP-Tage in Wesel

Unsere 8. Teilnahme am Weseler Stadtfest wurde von herrlichem Wetter begleitet. Sonnig, 25°C, PEREFKT!!!

Neben einigen Doko-Runden mit Besuchern konnten wir uns noch über die Karaoke-Einlagen am Nachbarstand freuen ;-( Die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, Ulrike Westkamp zeigte sich in einem Gespräch mit unserem Präsidenten ebenfalls sehr Interessiert. Sie sicherte, für den Fall einer Deutschen Meisterschaft, einen Empfang im Rathaus zu. Also Jungs, gebt alles im Achtelfinale 🙂

Bürgermeisterin Ulrike Westkamp mit Oliver Biersching

 

Werbeschild am Infostand

 

12.08.2007 Ranglistenturnier in Lübeck

72 Teilnehmer

1. Sabine Steuerwald +118 OHA BURG
2. Jörg Dröge +85 ESW DFB
3. Adelheid Veleba +76 LG FLLG
. . .
64. Luzie Kawaters -58 WES DDRN

18.08.2007 Ranglistenturnier in Wuppertal

64 Teilnehmer

1. Wolfgang Flemm +126 W KD
2. Johannes Senkowski +115 M LUSO
3. Georg Rabe +113 MZ DR
. . .
4. Klaus-Dieter Herbst +106 WES K92
10. Matthias Lutz +63 WES DDRN
12. Markus Günther +43 WES DDRN
30. Dieter Frost -4 F BIFÜ
55. Heiner Müller -49 WES DDRN

19.08.2007 Ranglistenturnier in Essen

68 Teilnehmer

1. Christian Bolik +122 W WAS
2. Torsten Bellmer +89 HR OED
3. Dorothee Benninghoff +84 WES DDRN
. . .
9. Klaus-Dieter Herbst +66 WES K92
10. Dirk Hörnemann +64 WES DDRN
11. Markus Scholten +52 WES DDRN
14. Matthias Lutz +44 WES DDRN
17. Burkhard Klein +33 WES K92
20. Tanja Mölders +29 WES DDRN
36. Thomas Willmann +0 WES K92
41. Markus Günther -6 WES DDRN
53. Thomas Kubis -40 WES DDRN
54. Dieter Frost -47 F BIFÜ
58. Heiner Müller -58 WES DDRN
64. Arno van de Loo -89 WES DDRN
65. Luzie Kawaters -98 WES DDRN

25.08.2007 Vereinsfeier -Fahrradtour-

Ein Augenzeugenbericht:

Anlässlich unseres diesjährigen Sommerfestes trafen wir uns um 13.00 Uhr in der Gaststätte Majert in Brünen. Da die Teilnehmerzahl leider sehr gering ausfiel, wurde aus der angekündigten Fahrradrallye eine gemütliche Fahrradtour mit diversen geplanten und ungeplanten Stationen.

Die Strecke war gut durchdacht und geplant, leider hatte Matthias die Rechnung ohne den Pferdesport gemacht; schon nach wenigen Metern standen wir vor einer Straßensperre – ein Geländeturnier!

Kein Problem, spontan eine neue Route ausgesucht und weiter geradelt.

Die erste Station: Nageln. Da auch die fußballverrückte Jugend am Samstag den Sportplatz in Beschlag nahm, machten wir uns mit Hammer, Nägeln und Baumstamm bewaffnet am Wegesrand breit.

Nach unzähligen Hammerschlägen und Gott sei Dank keinem Verletzten ging die Fahrt weiter – mit Zwischenstopp auf dem Aldi-Parkplatz zur Eispause! Danach ging es schnurstracks zum Seniorenheim, wo wir den Parkplatz kurzer Hand in eine Rennstrecke verwandelten.

Die Bewohner hatten bestimmt ihren Spaß, uns beim Kinderroller- und Bobby-Car fahren zuzuschauen. Norbert schockte uns kurzzeitig mit einer filmreifen Stunt-Einlage, blieb aber weitestgehend unverletzt.

Trotz der Anstrengung mussten wir keinen im Seniorenheim lassen und machten uns auf zur letzten Station. Hier wurde das Wissen unserer Doko-Spieler ausreichend getestet, Mathe, Rätsel raten, Geographie und Biologie standen auf dem Plan. Zwar kannte keiner den Tigerschnegel, aber die restlichen Aufgaben waren kein Problem.

Danach ging es auf direktem Wege zurück zur Gaststätte, wo der gemütliche Teil des Abends eingeläutet werden konnte. Nach einem leckeren Abendessen krönten wir die ersten drei Sieger unserer Fahrradtour. Arne, Norbert und Ossi hatten sich bei Spiel und Spaß an die Spitze gekämpft. Alles in allem war es ein gelungenes Sommerfest, das wir im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholen sollten.

 

 

25.08.2007 Ranglistenturnier in Braunschweig

68 Teilnehmer

1. Benjamin Dauth +120 B BÄR
2. Olaf Nieder +106 ESW DFB
3. Marlies Ostendorf +88 OL AF
. . .
7. Klaus-Dieter Herbst +51 WES K92
49.Dorothee Benninghoff -33 WES DDRN

26.08.2007 Ranglistenturnier in Braunschweig

132 Teilnehmer

1. Frank Wermuth +85 HBS 1HDV
2. Melanie Schröder +72 HB EBDC
3. Hans-Jürgen Schopper +69 CE CEFÜ
. . .
70. Dorothee Benninghoff +0 WES DDRN
100.Klaus-Dieter Herbst -33 WES K92
105.Luzie Kawaters -39 WES DDRN

08.09.2007 Achtelfinale DMM

Auch in diesem Jahr gab es kein Viertelfinale…. 🙁

Ergebnis Gruppe 7

1. HD K95 I +151
2. W HIT I +41
3. WES DDRN I -45
4. W WAS I -147

Es spielten: Dirk Hörnemann (-89), Thomas Kubis (-121), Markus Scholten (+52), Norbert Mours (+113).

22./23.09.2007 Deutsche Einzelmeisterschaft in Celle

176 Teilnehmer

1. Robert Quint +200 F JAN
2. Jürgen Klüners +197 W KD
3. Peter Koch +151 GF HANK
. . .
11. Markus Scholten +127 WES DDRN
55. Ralf Schulten +35 WES DDRN
76. Hermann Baaken +11 WES K92
80. Markus Günther +7 WES DDRN
85. Matthias Lutz +0 WES DDRN
137. Klaus-Dieter Herbst -55 WES K92
147. Dirk Hörnemann -75 WES DDRN
155. Heiner Müller -92 WES DDRN
158. Thomas Kubis -103 WES DDRN
161. Norbert Mours -111 WES DDRN

Mit einem sehr guten 11. Platz hat sich Markus Scholten die direkte Qualifikation für die DEM 2008 gesichert. Nach einem schwachen Start am ersten Tag (+13) spielte „Ossi“ am zweiten Turniertag groß auf. Herzlichen Glückwunsch. Für die anderen Starter verlief die DEM nicht besonders erfolgreich…..Regio wir kommen.

Nicht erfolgreich ?!?!……..Spaß hatten wir auf jeden Fall 🙂

 

 13./14.10.2007 7. & 8. Spieltag Bundesliga in Kamp-Lintfort

Ergebnis vom 13.10.2007

1. DA JA80 +140 4 WP
2. WES K92/DDRN +10 3 WP
3. GM / W RADE/KD -56 2 WP
4. OHA BURG -94 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-17), Hermann Baaken (+30), Guido Frieters (+62), Ralf Wallutis (-65)

Ergebnis vom 14.10.2007

1. DA JA80 +77 4 WP
2. WES K92/DDRN +43 3 WP
3. GM / W RADE/KD -13 2 WP
4. OHA BURG -107 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+94 Punkte / 4 Runden), Thomas Willmann (-74/4), Ralf Wallutis (+19)/4, Guido Frieters (+20/2), Hermann Baaken (-21/1), Ernst Deselaers (+5/1)

Die aktuelle Tabelle vor dem Finale:

Platz Mannschaft Siegpkt. Spielpkt.
1 MI CMDF I 27 786
2 BOTDKC 24 692
3 BS NON I 24 281
4 W KD 23 154
5 MH FUKS / DU ZHN 22 115
6 GM RADE / W KD 20 186
7 DA JA80 20 -114
8 WESK92 / DDRN 19 120
9 F BIFÜ / JAN 19 8
10 BN FURH 19 -103
11 M DDUL / LUSO 19 -121
12 B FUEX 19 -139
13 BS 1DDC / CBDF 18 -257
14 K DOCA 18 -512
15 MZ DR I 15 -478
16 OHABURG 14 -618

13./14.10.2007 Bundesligaqualifikation

Platz Mannschaft Gesamt – Punkte Gesamt – Platzziffer Spieltag 3 Spieltag 4
Spiel- Punkte Platz -Ziffer Spiel- Punkte Platz- Ziffer
1 BS NON II +684 8 +280 1 +184 1
2 MZ DR III +448 12 +132 2 +183 2
3 BS CBDF / BS 1DDC +275 16 +118 3 +140 3
4 ESW DFB +199 16 -8 5 +61 4
5 MI CMDF II +17 21 -56 6 -183 10
6 MZ DR II -68 25 +67 4 -96 8
7 MS DCM / WAF DC96 -144 26 -110 9 -94 7
8 WES DDRN -244 28 -106 8 -7 5
9 KS FUKS -369 30 -104 7 -63 6
10 WES K92 -808 38 -223 10 -125 9
Name 1. Tag 2. Tag Gesamt
Luzie Kawaters -25 -66 -91
Markus Günther +11 +4 +15
Tanja Mölders -2 +23 +21
Dorothee Benninghoff -90 +32 -58

20.10.2007 Ranglistenturnier in Celle

72 Teilnehmer

1. Peter Lührs +115 LG LÜLÜ
2. Oliver Genull +97 BS 1DDC
3. Frank Schmelter +72 HR OED
. . .
51.Dorothee Benninghoff -21 WES DDRN
56.Luzie Kawaters -27 WES DDRN

21.10.2007 Ranglistenturnier in Hannover

68 Teilnehmer

1. Karl-Herbert Feige +89 BS CBDF
2. Rainer Otto +86 NOM BGS
3. Melanie Schröder +85 HB EBDC
. . .
25. Dorothee Benninghoff +25 WES DDRN
48. Luzie Kawaters -27 WES DDRN

26.10.2007 7. Hermann Baaken Pokal

Platz Spieler Runde 1 Runde 2 Punkte
1 Klaus-Dieter Herbst +18 +58 +76
2 Dirk Hörnemann +30 +25 +55
3 Wolfgang Jetzki +37 +15 +52
4 Klaus Schink +35 +13 +48
5 Hermann Baaken +16 -7 +9
6 Frank Bruns +16 -11 +5
7 Oliver Biersching -15 +17 +2
8 Meike Schönig -29 -27 -2
9 Arno van de Loo -5 +3 -2
10 Markus Scholten -1 -7 -8
11 Thomas Kubis +4 -17 -13
12 Tanja Mölders -38 +7 -31
13 Dorothee Benninghoff +17 -50 -33
14 Jürgen Thümer -44 -1 -45
15 Burkhard Klein -2 -51 -53
16 Rolf Meyer -39 -21 -60

 

v.l.: D. Hörnemann, J. Thümer, K.-D. Herbst, W. Jetzki

Den von Heiner Müller gestifteten Sonderpreis gewann Jürgen Thümer.

27.10.2007 Ranglistenturnier in Oldenburg

72 Teilnehmer

1. Josef Westendorf +137 o.V.
2. Thomas Riedel +97 DDV WEST
3. Carsten Ploog +72 HH FUBU
. . .
37.Luzie Kawaters -2 WES DDRN

28.10.2007 Ranglistenturnier in Bremen

96 Teilnehmer

1. Thomas Riedel +95 DDV WEST
2. Katharina Buchhalla +93 CE CEFÜ
3. Olaf Reintjes +81 E GD88
. . .
12. Luzie Kawaters +51 WES DDRN
30. Klaus-Dieter Herbst +18 WES K92

17.11.2007 Ranglistenturnier in Darmstadt

60 Teilnehmer

1. Albert Helmchen +99 M LUSO
2. Monika Gompf +98 DA JA80
3. Oliver Genull +91 BS 1DDC
. . .
60.Luzie Kawaters -126 WES DDRN

18.11.2007 Ranglistenturnier in Darmstadt

56 Teilnehmer

1. Ralf Schmidt +111 BOT DKC
2. Klaus-Thomas Mahnert +96 W KD
3. Wolfgang Flemm +83 W KD
. . .
18. Luzie Kawaters +28 WES DDRN

24./25.11.2007 9. & 10. Spieltag Bundesliga in Braunschweig

Klassenerhalt geschafft!! Gratulation an den Deutschen Meister aus Minden. Die Mannschaften aus Köln und Osterode steigen ab.

Ergebnis vom 24.11.2007

1. MH/DU FUKS/ZHN +181 4 WP
2. MI CMDF I +81 3 WP
3. BOT DKC -43 2 WP
4. WES K92/DDRN -219 1 WP

Es spielten: Hermann Baaken (-18 Punkte / 4 Runden), Markus Scholten (+17/4), Thomas Willmann (-73/2), Guido Frieters (-30/2) und Ralf Wallutis (-115/4)

Ergebnis vom 25.11.2007

1. MI CMDF I +197 4 WP
2. MH/DU FUKS/ZHN +111 3 WP
3. BOT DKC +59 2 WP
4. WES K92/DDRN -367 1 WP

Es spielten: Hermann Baaken (+6 Punkte / 4 Runden), Markus Scholten (-111/4), Thomas Willmann (-109/4), Guido Frieters (-58/2) und Ralf Wallutis (-95/2)

Die Abschlusstabelle:

Platz Mannschaft Siegpkt. Spielpkt.
1 MI CMDF I 34 +1064
2 BS NON I 32 +452
3 MH FUKS / DU ZHN 29 +407
4 BOT DKC 28 +708
5 GM RADE / W KD 27 +434
6 F BIFÜ / JAN 26 +221
7 BN FURH 26 +123
8 DA JA80 26 -1
9 W KD 26 -79
10 M DDUL / LUSO 22 -172
11 MZ DR I 22 -305
12 B FUEX 22 -395
13 WES K92/DDRN 21 -466
14 BS 1DDC / CBDF 21 -475
15 K DOCA 20 -931
16 OHA BURG 18 -585

01.12.2007 Ranglistenturnier in Siegburg

44 Teilnehmer

1. Ralf Schmidt +130 BOT DKC
2. Matthias Robotka +95 E GD88
3. Thomas Willmann +73 WES K92
. . .
4. Markus Günther +61 WES DDRN
25.Burkhard Klein -10 WES K92
37.Luzie Kawaters -45 WES DDRN

02.12.2007 Ranglistenturnier in Bonn

40 Teilnehmer

1. Burkhard Glumm +82 E GD88
2. Markus Koppelin +79 MZ DR
3. Christoph Gröger +67 o.V.
. . .
5. Luzie Kawaters +59 WES DDRN
18. Dieter Frost +19 F BIFÜ
20. Tanja Mölders +8 WES DDRN
29. Dorothee Benninghoff -33 WES DDRN

04.12.2007 1. juXmas-Cup

Um den Titel „Weihnachtsmann 2007“ zu gewinnen, mussten sich die Teilnehmer mit den ungewöhnlichsten Regeln vertraut machen und dabei alt bekannte Doko-Gewohnheiten für einen Abend vergessen. Fortsetzung 2008 🙂

Platz Spieler Runde 1 Runde 2 Punkte
1 Michael Schwarz +49 +15 +64
2 Dorothee Benninghoff +1 +51 +52
3 Dirk Hörnemann +45 -8 +37
4 Markus Scholten +32 0 +32
5 Oliver Biersching -1 +36 +25
6 Werner Köhler -2 +26 +24
7 Georg Harke +6 -2 +4
8 Marcel Kamps +14 -12 +2
9 Frank Bruns -34 +28 -6
10 Matthias Lutz -9 -1 -10
11 Thomas Willmann +12 -26 -14
12 Markus Günther -37 +12 -25
13 H. Müller / I. Egerlandt -13 -15 -28
14 Meike Schönig -12 -22 -34
15 Wolfgang Jetzki +10 -49 -39
16 Tanja Mölders -25 -16 -41
17 Klaus Schink -26 -17 -43

 

v.l.: Dirk Hörnemann, Michael Schwarz, Dorothee Bennighoff

15.12.2007 13. NiNi-Pokal in Kamp-Lintfort

In der Einzelwertung holte sich Markus Scholten wie im Vorjahr den ersten Platz.

Ergebnis

1. WES K92 I +126
2. WES K92 II +39
3. WES DDRN +25
4. E GD88 -7
5. D DRAD -183

Es spielten: Markus Scholten (+129), Frank Bruns (+5), Meike Schönig (-50) und Matthias Lutz (-59)

Ossi unter Beobachtung
v.l.: M. Scholten, F. Bruns, M. Schönig, M. Lutz

 

 27.12.2007 Ranglistenturnier in Bad Gandersheim

52 Teilnehmer

1. Emmanuil Papanikolau +101 S JUNK
2. Georg Rabe +97 MZ DR
3. Elke Wertz +87 o.V.
. . .
25. Dorothee Benninghoff +2 WES DDRN

31.12.2007 Einzelrangliste des DDV

Nach dem Thomas Kubis in den letzten beiden Jahren unter den ersten Zehn platziert war, hat sich in diesem Jahr Thomas Willmann die direkte Qualifikation zur Deutschen Einzelmeisterschaft 2008 mit Platz 14 gesichert. Markus Günther als 39. hat dieses Ziel um einen Platz verpasst. Die Qualifikation für die Regionalmeisterschaften 2008 erspielten sich Klaus-Dieter Herbst (Platz 74), Burkhard Klein (87.), Matthias Lutz (88.), Tanja Mölders (93.) und Dieter Frost (103.).

1. Christian Bolik +697 36 +19,361 W WAS
2. Frank Lauterbach +621 36 +17,250 HB EBDC
3. Thomas Riedel +586 39 +15,026 DDV WEST
. . .
14. Thomas Willmann +357 36 +9,917 WES K92
39. Markus Günther +268 36 +7,444 WES DDRN
74. Klaus-Dieter Herbst +160 51 +3,137 WES K92
87. Burkhard Klein +35 36 +0,972 WES K92
88. Matthias Lutz +77 84 +0,917 WES DDRN
93. Tanja Mölders +17 42 +0,405 WES DDRN
103. Dieter Frost -9 36 -0,250 F BIFÜ
120. Dorothee Benninghoff -139 48 -2,896 WES DDRN
141. Luzie Kawaters -617 123 -5,016 WES DDRN

31.12.2007 Jahresabschluss 2007

v.l.: A. Eimers, D. Benninghoff, M. Scholten, T. Kubis, D. Frost

Markus Scholten sicherte sich in diesem Jahr seinen neunten Vereinsmeistertitel. Er spielte 1045 Punkte (Schnitt: 12,90). Zweiter wurde Dieter Frost (Schnitt: 9,98) vor Axel Eimers (Schnitt: 8,98). Den Solo-Pokal gewann Dieter Frost vor Markus Scholten und Hermann Baaken. Die meisten Runden spielte Dorothee Benninghoff (144 von 150) vor Werner Köhler und Arnold van de Loo (je 115). Die Mitgliederzahl singt auf 46.

Anmerkung schreiben