10.01.2009 Ranglistenturnier Mülheim

88 Teilnehmer

1. Wilko L´hoest +100 MZ DR
2. Jürgen Klüners +77 W KD
3. Nils Weller +72 W KD
. . .
11. Hermann Baaken +48 WES K92
16. Thomas Willmann +34 WES K92
43. Arno van de Loo +3 WES DDRN
49. Heiner Müller -4 WES DDRN
58. Dorothee Benninghoff -12 WES DDRN
61. Burkhard Klein -18 WES K92
66. Markus Scholten -23 WES DDRN

11.01.2009 Ranglistenturnier in Kamp-Lintfort

88 Teilnehmer

1. Wolfgang Staab +122 D DRAD
2. Günter Reinold +91 EE DIAL
3. Wolfgang Flemm +87 W KD
. . .
9. Markus Günther +75 WES K92
17. Thomas Willmann +49 WES K92
22. Arnold van de Loo +23 WES DDRN
27. Klaus-Dieter Herbst +16 WES K92
34. Frank Bruns +11 WES DDRN
35. Dorothee Benninghoff +10 WES DDRN
40. Markus Scholten +6 WES DDRN
42. Dieter Frost +1 WES K92
78. Burkhard Klein -58 WES K92
80. Hermann Baaken -64 WES K92
88. Heiner Müller -179 WES DDRN

27.01.2009 Jahreshauptversammlung 2009

Bei den Neuwahlen wurde der Vorstand wiedergewählt. 1. Vorsitzender: Frank Bruns, 2. Vorsitzender: Markus Scholten, Schriftführer: Meike Schönig, Kassenwart: Michael Schwarz, Beisitzer: Werner Köhler. Als wichtigste Neuerung wird es ab dem 03. Februar 2009 am Spielabend rauchfrei sein.

31.01./01.02.2009 1. & 2. Spieltag Bundesliga in Mülheim

Mit 6 Wertungspunkten gelang ein guter Start in die neue Saison.

Ergebnis vom 31.01.2009

1. MH/DU FUKS/ZHN +69 4 WP
2. WES K92/DDRN +59 3 WP
3. MS/WAF DCM/DC96 +3 2 WP
4. MZ DR -133 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+64 / 4 Runden), Thomas Willmann (+6/2), Hermann Baaken (+18/4), Guido Frieters (+16/4) und Ralf Wallutis (-45/2)

Ergebnis vom 01.02.2009

1. MH/DU FUKS/ZHN +117 4 WP
2. WES K92/DDRN +39 3 WP
3. MZ DR -3 2 WP
4. MS/WAF DCM/DC96 -153 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+22 / 4 Runden), Thomas Willmann (+22/4), Ralf Wallutis (-60/2), Hermann Baaken (+20/4), Guido Frieters (+35/2)

01.03.2009 Ranglistenturnier in Mainz

64 Teilnehmer

1. Hans-Jürgen Kümmet +118 F BIFÜ
2. Matthias Stade +116 F BIFÜ
3. Kyong-Sook Kim +93 FR 1DC
. . .
31. Dorothee Benninghoff +1 WES DDRN

07.03./08.03.2009 3. & 4. Spieltag Doppelkopf-Bundesliga in Frankfurt

Einmal erster, einmal letzter. 5 Wertungspunkten am zweiten Spieltag.

Ergebnis vom 07.03.2009

1. WES K92/DDRN +183 4 WP
2. BOT DKC +25 3 WP
3. F BIFÜ/JAN -73 2 WP
4. B FUEX -135 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+91), Thomas Willmann (-38), Guido Frieters (+16) und Ralf Wallutis (+114)

Ergebnis vom 08.03.2009

1. F BIFÜ/JAN +86 4 WP
2. B FUEX +8 3 WP
3. BOT DKC -38 2 WP
4. WES K92/DDRN -56 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+44), Thomas Willmann (+11), Guido Frieters (-30) und Ralf Wallutis (-81)

13.03.2009 12. Weseler Stadtmeisterschaft

Mit Markus Scholten gewann der erste Spieler seinen zweiten Stadtmeistertitel. Auf dem zweiten Platz landetet der Vorjahressieger Klaus-Dieter Herbst.

v.l.: K.-D. Herbst, M. Scholten, F. Hüsken
1. Markus Scholten +105 WES DDRN
2. Klaus-Dieter Herbst +96 WES K92
3. Frank Hüsken +86 WES LIPK
4. Karl-Heinz Stenck +60 o.V.
5. Ursula Müller +56 o.V.
6. Jürgen Schützendorf +55 WES K92
7. Oliver Biersching +51 WES DDRN
8. Ralf Schulten +51 WES DDRN
9. Thomas Bucksteeg +49 o.V.
10. Rolf Meyer +47 WES DDRN
11. Meike Schönig +43 WES DDRN
12. Hans Böhnisch +35 WES K92
13. Thomas Kubis +35 WES DDRN
14. Wolfgang Jetzki +32 WES DDRN
15. Matthias Lutz +28 WES DDRN
16. Michael Ernst +22 o.V.
17. Klaus Schink +21 WES DDRN
18. Jörg Amerkamp +19 WES DDRN
19. Michael Schwarz +9 WES DDRN
20. Thomas Krumme +4 o.V.
21. Giesela Beykirch +4 WES DDRN
22. Thorsten Birnbaum 0 WES K92
23. Werner Kiewitz -1 WES DDRN
24. Frank Bruns -4 WES DDRN
25. Karl-Georg Scholten -10 o.V.
26. Franz-Josef Wiennemann -10 o.V.
27. Manfred Wittig -11 o.V.
28. Hugo Heister -11 o.V.
29. Jörg Filges -22 o.V.
30. Dirk Hörnemann -25 WES DDRN
31. Robert Leurs -25 o.V.
32. Dorothee Benninghoff -30 WES DDRN
33. Lars Emde -30 o.V.
34. Sophie Kruse -30 o.V.
35. Siegfrid Bruns -35 o.V.
36. Axel Arnstadtr -36 o.V.
37. Ingo Moritz -36 WES K92
38. Ralph Köhler -41 WES DDRN
39. Willi Bruns -41 WES DDRN
40. Josef Schoofs -43 o.V.
41. Klaus Bergmann -43 WES K92
42. Rüdiger Hartke -47 o.V.
43. Georg Harke -49 WES DDRN
44. Heike Ernst -53 o.V.
45. Andre Sauerbach -58 o.V.
46. Ingo Egerlandt -61 WES DDRN
47. Irmchen Lahnor -64 o.V.
48. Yvonne Schulten -92 o.V.

14.03.2009 Ranglistenturnier in Celle

88 Teilnehmer

1. Olaf Singer +106 CE CEFÜ
2. Peter Alpers +99 BS CBDF
3. Gerhard Berger +82 BS NON
. . .
20. Heiner Müller +37 WES DDRN

15.03.2009 Ranglistenturnier in Hannover

64 Teilnehmer

1. Barbara Semkowsky +153 K 1DCK
2. Manfred Sporleder +102 DDV Nord
3. Heidrun Schmidt +92 ESW DFB
. . .
20. Heiner Müller +23 WES DDRN
34. Dorothee Benninghoff -1 WES DDRN

16.03.2009 In Gedenken

Unser Vereinsmitglied Hans-Arnold van de Loo verstarb im Alter von 57 Jahren.

25./26.04.2009 Regionalmeisterschaft West in Kamp-Lintfort

100 Teilnehmer (37 Qualifikationsplätze) Von neun Teilnehmern haben sich fünf einen direkten Startplatz für die Deutsche Meisterschaft 2009 erspielt. Nach dem ersten Tag führte Markus Scholten das Feld mit +158 Punkten noch an. Nach einer weiteren Plusrunde zu Beginn des zweiten Tages hat ihn leider der „Dokogott“ im Stich gelassen. Dennoch ein tolles Abschneiden für unseren Verein. Herzlichen Glückwunsch an Carsten Matthiesen zum Regionalmeistertitel und an Thomas Willmann und Dieter Frost von WES K92 zur Quali. Auf nach Hankensbüttel 😉

v.l.: D. Benninghoff, M. Scholten, T. Kubis, D. Hörnemann, M. Lutz, M. Schönig, F. Bruns, H. Müller, R. Meyer
1. Carsten Matthiesen + 183 WES K92
2. Elmar Schmitz + 180 BN FURH
3. Erika Schmitz + 173 AC DCC
. . .
8. Thomas Wilmann + 110 WES K92
9. Thomas Kubis + 103 WES DDRN
13. Dieter Frost + 97 WES K92
14. Heiner Müller + 96 WES DDRN
16. Frank Bruns + 92 WES DDRN
17. Markus Scholten + 86 WES DDRN
29. Meike Schönig + 39 WES DDRN
48. Dirk Hörnemann – 1 WES DDRN
51. Dorothee Benninghoff – 4 WES DDRN
53. Burkhard Klein – 4 WES K92
59. Hermann Baaken – 14 WES K92
61. Matthias Lutz – 16 WES DDRN
65. Rolf Meyer – 22 WES DDRN

03.05.2009 Vorrunde DMM

Mit einer Mannschaft geht es im Achtelfinale weiter.

Ergebnis Gruppe 9 in Siegburg

1. GM RADE I +157
2. SU MOBU I -7
3. W KD II -17
4. AC DCC I -39
5. WES DDRN I -94

Es spielten: Meike Schönig (-23), Matthias Lutz (-54), Rolf Meyer (+22), Jörg Amerkamp (-49).

Ergebnis Gruppe 12 in Kamp-Lintfort

1. WES DDRN II +176
2. WES K92 I +42
3. WES LIPK -60
4. K 1DCK II -156

Es spielten: Thomas Kubis (+68), Markus Scholten (+58), Dirk Hörnemann (+11), Axel Eimers (+37).

16.05./17.05.2009 5. & 6. Spieltag Bundesliga in Kamp-Lintfort

Ergebnis vom 16.05.2009

1. W KD +156 4 WP
2. BS NON II +34 3 WP
3. WES K92/DDRN -90 2 WP
4. M DDUL/LUSO -100 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-45 / 4 Runden), Thomas Willmann (-50/4), Hermann Baaken (-3/4), Guido Frieters (-24/2) und Ralf Wallutis (+32/2)

Ergebnis vom 17.05.2009

1. WES K92/DDRN +325 4 WP
2. BS NON II +41 3 WP
3. W KD -113 2 WP
4. M DDUL/LUSO -253 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-22 / 4 Runden), Thomas Willmann (+132/4), Hermann Baaken (+179/4), Guido Frieters (+36/2)

06.06.2009 Ranglistenturnier in Eschwege

68 Teilnehmer

1. Wolfgang Geister +124 EE DIAL
2. Albert Helmchen +107 M LUSO
3. Egon Lämmer +99 KS FUKS
. . .
18. Dorothee Benninghoff +37 WES DDRN

14.06.2009 Ranglistenturnier in Hamburg

56 Teilnehmer

1. Siegried Kibelka +120 HL DC
2. Stephan Hofmann +94 ESW DFB
3. Peter Meyer +72 HH FUBU
. . .
35. Dorothee Benninghoff -16 WES DDRN

19.06.2009 2. Doko-Party WES DDRN & WES K92

Zur zweiten Doko-Party trafen sich 28 Spieler (10 von WES K92) im Schützenhaus Fusternberg. Nach einem gemeinsamen Essen wurde in zwei Runden der diesjährige Sieger gesucht. Die Vereinswertung gewann WES DDRN mit +121 und verteidigte damit den Wanderpokal. In der Einzelwertung gewann Werner Köhler (WES DDRN, +80) vor Ralf Schulten (WES DDRN, +64), Hermann Baaken (WES K92, +53) und David Schmellenkamp (WES K92, +49). Zur dritten Auflage treffen wir uns 2010 wieder in Kamp-Lintfort.

„Wolle“ war auch da und die Kümmerling nicht alle von Dirk 😉 
Frank Bruns (WES DDRN) & Jürgen Schützendorf (WES K92)

20.06.2009 Ranglistenturnier in Siegburg

60 Teilnehmer

1. Nils Weller +139 W KD
2. Friedrich Horst +100 F SGDB
3. Birte Hegewald +96 SU MOBU
. . .
4. Hermann Baaken +92 WES K92
11. Dorothee Benninghoff +67 WES DDRN
21. Thomas Willmann +20 WES K92
30. Markus Günther -10 WES K92
52. Klaus-Dieter Herbst -59 WES K92

21.06.2009 Ranglistenturnier in Bonn

68 Teilnehmer Nach 2003 gewinnt Dorothee Benninghoff ihr zweites Ranglistenturnier. Nachdem sie vor sechs Jahren in Kamp-Lintfort erfolgreich war, holte Sie sich jetzt den Titel in Bonn. Herzlichen Glückwunsch.

Doro
1. Dorothee Benninghoff +113 WES DDRN
2. Ralf Schmidt +111 BOT DKC
3. Petra Besier +97 M DDUL
. . .
11. Klaus-Dieter Herbst +53 WES K92
13. Markus Günther +42 WES K92
26. Thomas Willmann +13 WES K92
47. Hermann Baaken -20 WES K92
59. Burkhard Klein -63 WES K92

11.07.2009 Ranglistenturnier in Schlieben

72 Teilnehmer

1. Falk Seliger +134 M DDUL
2. Albert Helmchen +109 M LUSO
3. Uwe Kasper +88 B FUEX
. . .
50. Thomas Willmann -21 WES K92
63. Jürgen Schützendorf -41 WES K92
71. Klaus-Dieter Herbst -95 WES K92

12.07.2009 Ranglistenturnier in Berlin

76 Teilnehmer

1. Torsten Bellmer +105 HRO ED
2. Ralf Schierbaum +100 NOM BGS
3. Katharina Buchhalla +95 CE CEFÜ
. . .
42. Jürgen Schützendorf -11 WES K92
61. Thomas Willmann -37 WES K92
63. Klaus-Dieter Herbst -43 WES K92

22.08.2009 Ranglistenturnier in Braunschweig

72 Teilnehmer

1. Leif Kannenberg +91 BS NON
2. Christiane von Gierke +90 B FUEX
3. Robert Quint +84 F JAN
. . .
5. Thomas Willmann +80 WES K92
11. Klaus-Dieter Herbst +52 WES K92
14. Hermann Baaken +43 WES K92

23.08.2009 Ranglistenturnier in Braunschweig

124 Teilnehmer

1. Reinhard Görke +140 ESW DFB
2. Hans-Dieter Fischer +133 BS 1DDC
3. Jörg Gonsberg +76 BS NON
. . .
8. Thomas Willmann +66 WES K92
16. Hermann Baaken +53 WES K92
64. Klaus-Dieter Herbst -1 WES K92

29.08.2009 Ranglistenturnier in Frankfurt

60 Teilnehmer

1. Hans-Jürgen Kümmet +116 F BIFÜ
2. Panagiotis Pappas +112 F JAN
3. Andreas Vonrüden +97 GM RADE
. . .
45. Burkhard Klein -38 WES K92

05.09.2009 Achtelfinale DMM

Zum fünften mal in Folge das Aus im Achtelfinale.

Ergebnis Gruppe in Wuppertal

1. NOM BGS +131
2. E GD88 +93
3. WES DDRN II -71
4. MI CMDF -153

Es spielten: Oliver Biersching (-38), Dirk Hörnemann (-104), Thomas Kubis (+26), Markus Scholten (+45).

19.09.2009 Ranglistenturnier in Rüdesheim

40 Teilnehmer

1. Robert Quint +110 F JAN
2. Panagiotis Pappas +102 F JAN
3. Fabian Todte +94 F JAN
. . .
21. Dorothee Benninghoff -8 WES DDRN

26./27.09.2009 Deutsche Einzelmeisterschaft in Hankensbüttel

176 Teilnehmer

1. Sascha Hantschel +186 BOT DKC
2. Guido Weßels +179 MS DCM
3. Wilhelm Kreh +172 GM RADE
. . .
70. Heiner Müller +31 WES DDRN
77. Klaus-Dieter Herbst +23 WES K92
93. Frank Bruns +7 WES DDRN
111. Markus Scholten -23 WES DDRN
132. Thomas Willmann -61 WES K92
147. Dieter Frost -90 WES K92
149. Dorothee Benninghoff -92 WES DDRN
151. Thomas Kubis -96 WES DDRN

03.10.2009 Ranglistenturnier in Wuppertal

64 Teilnehmer

1. Christa Ehm +125 W KD
2. Wilfried Hegewald +97 SU MOBU
3. Uwe Stascheit +97 KS FUKS
. . .
9. Thomas Willmann +73 WES K92

04.10.2009 Ranglistenturnier in Essen

56 Teilnehmer

1. Doris Messinger +121 MZ DR
2. Burkhard Klein +103 WES K92
3. Matthias Robotka +97 E GD88
. . .
4. Markus Günther +93 WES K92
20. Dorothee Benninghoff +17 WES DDRN
26. Markus Scholten -1 WES DDRN
44. Thomas Willmann -41 WES K92

10.10./11.10.2009 7. & 8. Spieltag Bundesliga in Braunschweig

Ergebnis vom 10.10.2009

1. WES K92/DDRN +187 4 WP
2. MI CMDF +27 3 WP
3. DA JA80 -27 2 WP
4. BS NON I -187 1 WP

Es spielten: Hermann Baaken (+18 Punkte / 4 Runden), Thomas Willmann (+26/4), Jürgen Schützendorf (+39/4), Markus Günther (+51/2) und Ralf Wallutis (+53/2)

Ergebnis vom 11.10.2009

1. BS NON I +44 4 WP
2. DA JA80 -4 3 WP
3. WES K92/DDRN -16 2 WP
4. MI CMDF -24 1 WP

Es spielten: Hermann Baaken (+41), Thomas Willmann (+9), Markus Günther (-39) und Ralf Wallutis (-27)

23.10.2009 9. Hermann Baaken Pokal

Platz Spieler Runde 1 Runde 2 Punkte
1 Jürgen Schützendorf +40 +52 +92
2 Markus Scholten -7 +47 +40
3 Michael Schwarz +20 +4 +24
4 Frank Bruns +3 +12 +15
5 Rolf Meyer -2 +16 +14
6 Dirk Hörnemann -34 +38 +4
7 Klaus-Dieter Herbst -4 +6 +2
8 Ernst Deselaers -17 +15 -2
9 Klaus Schink -4 -7 -11
10 Dorothee Benninghoff +15 -36 -21
11 Wolfgang Jetzki +15 -45 -30
12 Thomas Willmann -20 -16 -36
13 Oliver Biersching +6 -46 -40
14 Jörg Amerkamp -11 -40 -51
v.l.: M. Schwarz, J. Schützendorf, M. Scholten

24.10.2009 Ranglistenturnier in Oldenburg

80 Teilnehmer

1. Thomas Willmann +111 WES K92
2. Christa Hewelt +87 OL 1ODC
3. Horst Kildau +84 F BIFÜ
. . .
4. Hermann Baaken +75 WES K92
6. Markus Günther +66 WES K92
8. Klaus-Dieter Herbst +59 WES K92
21. Jürgen Schützendorf +35 WES K92
50. Dorothee Benninghoff -12 WES DDRN

25.10.2009 Ranglistenturnier in Bremen

112 Teilnehmer

1. Sabine Hennecke +148 OHA BURG
2. Joachim Fritz +87 HB EBDC
3. Wilhelm Kreh +84 GM RADE
. . .
17. Jürgen Schützendorf +49 WES K92
19. Klaus-Dieter Herbst +44 WES K92
28. Hermann Baaken +36 WES K92
88. Dorothee Benninghoff -37 WES DDRN

15.11.2009 Ranglistenturnier in Kreiensen

96 Teilnehmer

1. Rainer Schlenker +120 BS NON
2. Wolfgang Geister +98 EE DIAL
3. Oliver Genull +92 BS 1DDC
. . .
13. Dorothee Benninghoff +53 WES DDRN

21./22.11.2009 9. & 10. Spieltag Bundesliga in Münster

Ein hervorragender dritter Platz in der Abschlusstabelle für unserer Spielgemeinschaft. Gratulation an den Deutschen Meister aus Minden.

Ergebnis vom 21.11.2008

1. GM/W RADE/KD +218 4 WP
2. WES K92/DDRN +22 3 WP
3. NOM/ESW BGS/DFB +6 2 WP
4. BN FURH -246 1 WP

Es spielten: Hermann Baaken (-21 Punkte / 4 Runden), Ralf Wallutis (-20/2), Markus Scholten (+21/2), Guido Frieters (+19/2), Klaus-Dieter Herbst (+64/4) und Markus Günther (-41/2)

Ergebnis vom 22.11.2008

1. WES K92/DDRN +81 4 WP
2. BN FURH +53 3 WP
3. GM/W RADE/KD -27 2 WP
4. NOM/ESW BGS/DFB -107 1 WP

Es spielten: Hermann Baaken (-18 Punkte / 2 Runden), Thomas Willmann (+28/4), Klaus-Dieter Herbst (+28/4), Markus Scholten (-19/2), Guido Frieters (+19/2) und Markus Günther (+43/2)

Die Abschlusstabelle:

Platz Mannschaft Siegpkt. Spielpkt.
1 MI CMDF 33 +879
2 MH FUKS/DU ZHN 32 +402
3 WES K92/WES DDRN 30 +734
4 W KD 29 +530
5 BS NON I 29 +318
6 GM RADE/W KD 27,5 +409
7 DA JA80 27 +180
8 F BIFÜ/F JAN 26,5 +207
9 BOT DKC 24 +106
10 BN FURH 24 -285
11 BS NON II 24 -349
12 MZ DR 2 -493
13 B FUEX 19 -444
14 MS DCM/WAF DC96 19 -881
15 M DDUL/M LUSO 18 -530
16 NOM BGS/ ESW DFB 17 -783

01.12.2009 3. juXmas-Cup

Leider fanden nur 11 Spieler den Weg zum juXmas-Cup 2009. Die verschiedenen Spielregeln sorgten erneut für zwei lustige Runden. Nach den zwei Siegen von Michael Schwarz wurde in diesem Jahr Frank Bruns zum „Weihnachtsmann“ gekürt.

Platz Spieler Runde 1 Runde 2 Punkte
1 Frank Bruns +13 +42 +55
2 Jörg Amerkamp +16 +27 +43
3 Matthias Lutz +15 +15 +30
4 Dirk Hörnemann +6 +1 +7
5 Michael Schwarz +3 +2 +5
6 Dorothee Benninghoff -21 +11 -10
7 Rolf Meyer +8 -23 -15
8 Ralf Schulten -14 -4 -8
9 Markus Scholten +9 -47 -38
10 Ralph Köhler -17 -24 -41
11 Klaus Schink -18 -18

 

v.l.: J. Amerkamp, F. Bruns, M. Lutz

31.12.2009 Einzelrangliste des DDV

1. Dirk Weber +584 36 +17,302 BS CBDF
2. Falk Seliger +709 48 +16,211 M DDUL
3. Nils Weller +629 45 +15,328 W KD
. . .
13. Hermann Baaken +473 42 +12,522 WES K92
33. Markus Günther +249 36 +7,997 WES K92
34. Thomas Willmann +415 72 +7,924 WES K92
90. Jürgen Schützendorf +59 57 +2,745 WES K92
93. Dorothee Benninghoff +30 75 +2,650 WES DDRN
94. Klaus-Dieter Herbst +35 72 +2,646 WES K92
140. Burkhard Klein -191 39 -3,727 WES K92

31.12.2009 Jahresabschluss 2009

Markus Scholten sicherte sich in diesem Jahr seinen elften Vereinsmeistertitel. Er spielte 912 Punkte (Schnitt: 13,66). Zweiter wurde Axel Eimers (Schnitt: 11,84) vor Thomas Kubis (Schnitt: 6,63). Den Solo-Pokal gewann Markus Scholten (Schnitt: 3,44) vor Thomas Kubis (3,08) und Axel Eimers (2,29). Die meisten Runden spielte Dorothee Benninghoff (131 von 143) vor Wolfgang Jetzki (122) und Jörg Amerkamp (97). Die Mitgliederzahl sinkt auf 42.

v.l.: Thomas Kubis, Axel Eimers, Markus Scholten, Michael Schwarz, Wolfgang Jetzki

 

Anmerkung schreiben