16.01.2010 Ranglistenturnier Mülheim

88 Teilnehmer
Mit Platz sechs, sieben und zwölf startete unser Verein erfolgreich in das neue Turnierjahr.

1. Oliver Genull +107 BS 1DDC
2. Ralf Schierbaum +95 NOM BGS
3. Helmut Flieger +72 W KD
. . .
4. Klaus-Dieter Herbst +88 WES K92
6. Frank Bruns +72 WES DDRN
7. Markus Scholten +64 WES DDRN
11. Thomas Willmann +58 WES K92
12. Michael Schwarz +57 WES DDRN
44. Dieter Frost +1 WES K92
52. Dorothee Benninghoff -7 WES K92
64. Dirk Hörnemann -25 WES DDRN
72. Meike Schönig -33 WES DDRN
74. Georg Harke -36 WES DDRN
77. Jürgen Schützendorf -56 WES K92
80. Jörg Amerkamp -63 WES DDRN
86. Hermann Baaken -91 WES K92
88. Wolfgang Jetzki -105 WES DDRN

17.01.2010 Ranglistenturnier in Kamp-Lintfort

76 Teilnehmer
Jörg Amerkamp hat gut lachen. Bei seinem zweiten Turnier gelang ihm ein hervorragender zweiter Platz.

Jörg Amerkamp

1. Ralf Wallutis +104 WES K92
2. Jörg Amerkamp +85 WES DDRN
3. Axel Schmeller +75 D DRAD
. . .
6. Dieter Frost +63 WES K92
24. Klaus-Dieter Herbst +28 WES K92
35. Dorothee Benninghoff +4 WES K92
41. Thomas Willmann -6 WES K92
47. Meike Schönig -13 WES DDRN
54. Hermann Baaken -29 WES K92
61. Jürgen Schützendorf -42 WES K92

26.01.2010 Jahreshauptversammlung 2010

Bei den Wahlen wurde der Vorstand bestätigt. 1. Vorsitzender: Frank Bruns, 2. Vorsitzender: Markus Scholten, Schriftführer: Meike Schönig, Kassenwart: Michael Schwarz, Beisitzer: Werner Köhler. Es soll in den nächsten Wochen verstärkt um Mitglieder geworben werden.

04.02.2010 In stillem Gedenken

Unser Vereinsmitglied Klaus Schink verstarb im Alter von 72 Jahren. Die Erinnerung bleibt in uns lebendig.

Klaus Schink

06./07.02.2010 1. & 2. Spieltag Bundesliga in Mülheim

Ergebnis vom 06.02.2010

1. WES K92/DDRN +104 4 WP
2. MH/DU FUKS/ZHN +20 3 WP
3. MI CMDF +18 2 WP
4. KS FUKS -142 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+38 / 4 Runden), Thomas Willmann (+59/4), Hermann Baaken (+69/4), Klaus-Dieter Herbst (+15/2) und Ralf Wallutis (-77/2)

Ergebnis vom 07.02.2010

1. MH/DU FUKS/ZHN +206 4 WP
2. MI CMDF +42 3 WP
3. WES K92/DDRN -52 2 WP
4. KS FUKS -196 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-46 / 2 Runden), Thomas Willmann (+37/1), Ralf Wallutis (-76/2), Markus Günther (+12/4), Jürgen Schützendorf (-55/3) und Guido Frieters (+76/4)

21.02.2010 Ranglistenturnier in Hamburg

60 Teilnehmer

1. Frank Schmelter +13 HRO ED
2. Kerstin Schiering +99 HH FUBU
3. Denis Schelm +89 NOM BGS
. . .
42. Klaus-Dieter Herbst -27 WES K92
48. Jürgen Schützendorf -38 WES K92

06./07.03.2010 3. & 4. Spieltag Bundesliga in Kamp-Lintfort

Ergebnis vom 06.03.2010

1. DA JA80 +222 4 WP
2. WES K92/DDRN -22 3 WP
3. BS/H NON/MAZO -74 2 WP
4. MS DCM -126 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-4 / 4 Runden), Thomas Willmann (-32/2), Hermann Baaken (-8/4), Jürgen Schützendorf (-10/2) und Ralf Wallutis (+32/4)

Ergebnis vom 07.03.2010

1. MS DCM +125 4 WP
2. DA JA80 +39 3 WP
3. WES K92/DDRN -19 2 WP
4. BS/H NON/MAZO -145 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+0 / 4 Runden), Thomas Willmann (+3/4), Hermann Baaken (-18/1), Markus Günther (+1/2), Guido Frieters (-12/3) und Ralf Wallutis (+7/2)

12.03.2010 13. Weseler Stadtmeisterschaft

v.l.: Heiner Müller, Werner Kiewitz, Wolfgang Jetzki
1. Werner Kiewitz +122 WES DDRN
2. Heiner Müller +81 WES DDRN
3. Wolfgang Jetzki +77 WES DDRN
4. Axel Eimers +66 WES DDRN
5. Holger Brendjes +64 o.V.
6. Hugo Heister +54 o.V.
7. Jürgen Schützendorf +51 WES K92
8. Stefan Janssen +48 o.V.
9. Manfred Brendjes +38 o.V.
10. Michael Schwarz +38 WES DDRN
11. Dorothee Benninghoff +35 WES K92
12. Jörg Filges +34 o.V.
13. Johannes Leiers +31 o.V.
14. Frank Hüsges +25 WES LIPK
15. Markus Scholten +18 WES DDRN
16. Erich Wengerter +9 o.V.
17. Siegfried Bruns +2 o.V.
18. Helmut Brehme -1 o.V.
19. Thomas Bucksteeg -2 o.V.
20. Hans Tenhaeff -4 o.V.
21. Gisela Beykirch -5 WES DDRN
22. Gerd Hieding -12 o.V.
23. Oliver Biersching -14 WES DDRN
24. Thomas Kubis -19 WES DDRN
25. Ernst Deselaers -21 WES K92
26. Jochen Bulenda -21 o.V.
27. Heike Ernst -23 o.V.
28. Jürgen Thümer -32 WES DDRN
29. Monika Dyllong -34 o.V.
30. Josef Schoofs -35 o.V.
31. Michael Ernst -35 o.V.
32. Rolf Meyer -39 WES DDRN
33. Ulrike Terhoeve -43 o.V.
34. Willi Moschüring -43 o.V.
35. Thomas Willmann -48 WES K92
36. Heinz Leutong -64 o.V.
37. Jörg Amerkamp -65 WES DDRN
38. Jennifer Terhoeve -67 o.V.
39. Ursula Müller -81 o.V.
40. Karl-Heinz Stenck -85 o.V.

14.03.2010 Ranglistenturnier in Hannover

60 Teilnehmer

1. Rolf-Dieter Herwig +91 KS FUKS
2. Klaus-Dieter Gruhm +76 GF HANK
3. Rolf Behrens +76 BS CBDF
. . .
22. Dorothee Benninghoff +18 WES K92

17./18.04.2010 Regionalmeisterschaft West in Kamp-Lintfort

96 Teilnehmer (37 Qualifikationsplätze)
Von den (leider) nur vier Teilnehmern haben sich zwei einen direkten Startplatz für die Deutsche Meisterschaft 2010 erspielt. Nach dem ersten Tag lag Wolfgang Jetzki noch auf dem dritten Platz. Am Ende reichte immerhin noch zu einem der vorderen Nachrückplätze. Markus Scholten spielte in den letzten drei Runden noch ca. 100 Punkte. Das war die direkte Qualifikation. Diese schaffte ebenfalls Heiner Müller. Glückwunsch auch an die acht qualifizierten von WES K92. Wir sehen uns in Mainz.

1. Wolfgang Wietzker + 154 D DRAD
2. Katja von der Warth + 141 MH FUKS
3. Christian Bolik + 134 MH FUKS
. . .
3. Dieter Frost + 134 WES K92
16. Jürgen Schützendorf + 80 WES K92
21. Dorothee Benninghoff + 67 WES K92
22. Markus Scholten + 64 WES DDRN
25. Heiner Müller + 59 WES DDRN
32. Klaus-Dieter Herbst + 39 WES K92
41. Wolfgang Jetzki + 24 WES DDRN
77. Jörg Amerkamp – 66 WES DDRN

02.05.2010 Vorrunde DMM

Leider sind beide Mannschaften in der ersten Runde gescheitert. 🙁

Ergebnis Gruppe 9 in Bonn

1. BN FURH I +119
2. AC DCC I +17
3. MS DCM I -19
4. WES DDRN II -46
5. ESW DFB I -71

Es spielen: Oliver Biersching (-24), Wolfgang Jetzki (+8), Jörg Amerkamp (-36) und Frank Bruns (+5)

Ergebnis Gruppe 10 in Essen

1. E GD88 I +218
2. MI CMDF I +44
3. MS DCM II -86
4. WES DDRN I -176

Es spielen: Markus Scholten (-22), Dirk Hörnemann (+42), Thomas Kubis (-114) und Axel Eimers (-82)

08./09.05.2010 5. & 6. Spieltag Bundesliga in Mainz

Ergebnis vom 08.05.2010

1. MZ DR +76 4 WP
2. BS NON -6 3 WP
3. F BIFÜ/JAN -10 2 WP
4. WES K92/DDRN -60 1 WP

Es spielten: Thomas Willmann (-11), Hermann Baaken (-11), Guido Frieters (-33) und Jürgen Schützendorf (-5)

Ergebnis vom 09.05.2010

1. BS NON +202 4 WP
2. WES K92/DDRN +42 3 WP
3. F BIFÜ/JAN -68 2 WP
4. MZ DR -176 1 WP

Es spielten: Thomas Willmann (+6), Hermann Baaken (+4), Guido Frieters (-16) und Jürgen Schützendorf (+48)

15.05.2010 Ranglistenturnier in Eschwege

56 Teilnehmer

1. Oliver Genull +86 BS 1DDC
2. Dorothee Benninghoff +72 WES K92
3. Ludmilla Blaschke +65 HRO ED

04.06.2010 3. Doko-Party WES DDRN & WES K92

Zur dritten Doko-Party trafen sich 23 Spieler (13 von WES K92) in der Landschänke „Zur Grenze“. Bei schönem Wetter konnten die beiden Runde draußen gespielt werden. Ernst hatte lecker gegrillt und so wurde das Kartenspielen (fast) zur Nebensache. Die Vereinswertung gewann äußerst knapp WES K92 mit +4 und holte sich zum ersten mal den Wanderpokal. In der Einzelwertung gewann Markus Scholten (WES DDRN, +59) vor Guido Frieters (WES K92, +58). Im nächsten Jahr treffen wir uns wieder in Wesel.

Doko im Freien bei der dritten Doko-Party

14.08.2010 Ranglistenturnier in Bottrop

52 Teilnehmer

1. Christian Bolik +169 MH FUKS
2. Helmut Flieger +127 W KD
3. Hermann Baaken +78 WES K92
. . .
8. Michael Schwarz +55 WES DDRN
20. Jürgen Schützendorf +9 WES K92
21. Markus Günther +3 WES K92
30. Markus Scholten -13 WES DDRN
33. Dirk Hörnemann -20 WES DDRN
40. Klaus-Dieter Herbst -35 WES K92
49. Thomas Willmann -59 WES K92

15.08.2010 Ranglistenturnier in Essen

60 Teilnehmer

1. Mireile Bössel +102 K 1DCK
2. Denis Schelm +88 NOM BGS
3. Kai Schöler +79 BOT DKC
. . .
27. Hermann Baaken +13 WES K92
36. Jürgen Schützendorf -8 WES K92
40. Jörg Amerkamp -13 WES DDRN

21.08.2010 Ranglistenturnier in Braunschweig

76 Teilnehmer

1. Rolf Behrens +151 BS CBDF
2. Thomas Bohm +124 BI SSIG
3. Friedrich Horst +82 F SGDB
. . .
13. Hermann Baaken +47 WES K92

22.08.2010 Ranglistenturnier in Braunschweig

124 Teilnehmer

1. Ludmilla Blaschke +148 HRO ED
2. Eva Berkau +123 NOM BGS
3. Stefan Leopold +95 BN FURH
. . .
104.Hermann Baaken -44 WES K92

04.09.2010 Ranglistenturnier in Hannover

72 Teilnehmer

1. Adelheid Veleba +84 LG FLLG
2. Friedrich Horst +79 F SGDB
3. Rolf-Dieter Herwig +75 KS FUKS
. . .
9. Dorothee Benninghoff +58 WES K92

25./26.09.2010 Deutsche Einzelmeisterschaft in Mainz

176 Teilnehmer

1. Guido von der Warth +172 DU ZHN
2. Robert Quint +161 F JAN
3. Dominik Stopka +155 MI CMDF
. . .
25. Dieter Frost +85 WES K92
27. Jürgen Schützendorf +84 WES K92
53. Markus Scholten +44 WES DDRN
73. Hermann Baaken +20 WES K92
129. Thomas Willmann -53 WES K92
158. Klaus-Dieter Herbst -101 WES K92
163. Dorothee Benninghoff -110 WES K92
170. Heiner Müller -131 WES DDRN

01.10.2010 10. Hermann Baaken Pokal

Im letzten Spiel des Abends sicherte sich Rolf Meyer den Wanderpokal. Den von Frank Bruns gestifteten Sonderpreis gewann Michael Schwarz.

Platz Spieler Runde 1 Runde 2 Punkte
1 Rolf Meyer +24 +37 +61
2 Frank Bruns +26 +30 +56
3 Georg Harke +40 -3 +37
4 Klaus-Dieter Herbst -4 +35 +31
5 Thomas Kubis -12 +32 +20
6 Markus Scholten +22 -3 +19
7 Jörg Amerkamp +12 -21 -9
8 Wolfgang Jetzki -26 -3 -29
9 Oliver Biersching -18 -13 -31
10 Dorothee Benninghoff -12 -22 -34
11 Michael Schwarz -8 -29 -37
12 Werner Köhler -44 -40 -84

 

v.l.: G. Harke, R. Meyer, F. Bruns

09./10.10.2010 7. & 8. Spieltag Bundesliga in Braunschweig

Ergebnis vom 09.10.2010

1. BS 1DDC/CBDF +102 4 WP
2. B FUEX -22 3 WP
3. W/GM KD/RADE -30 2 WP
4. WES K92/DDRN -50 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (+0/4), Markus Günther (-50/4), Hermann Baaken (+29/4), Guido Frieters (-53/2) und Jürgen Schützendorf (+24/2)

Ergebnis vom 10.10.2010

1. BS 1DDC/CBDF +141 4 WP
2. B FUEX +51 3 WP
3. W/GM KD/RADE -61 2 WP
4. WES K92/DDRN -131 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-50/2), Markus Günther (-25/2), Hermann Baaken (+7/4), Guido Frieters (-47/4) und Jürgen Schützendorf (-16/4)

20./21.11.2010 9. & 10. Spieltag Bundesliga in Braunschweig

Den Klassenerhalt am letzten Spieltag gesichert. Glückwunsch nach Minden an den Deutschen Meister 2010 und an die Mannschaften von M DDUL/BOT DKC und OHA BURG zum Aufstieg in die Bundesliga. Im gesamten Bundesligajahr wurden 8 Spieler in der Spielgemeinschaft eingesetzt. Die Jahresergebnisse: Hermann Baaken +106 Punkte / 29 Runden Thomas Willmann +55 / 23 Klaus-Dieter Herbst +43 / 6 Jürgen Schützendorf +30 / 23 Markus Günther -16 / 16 Guido Frieters -116 / 24 Markus Scholten -126 / 24 Ralf Wallutis -166 / 15

Ergebnis vom 20.11.2010

1. BN FURH +75 4 WP
2. BOT DKC +47 3 WP
3. WES K92/DDRN +3 2 WP
4. W KD -125 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-49/2 Runden), Klaus-Dieter Herbst (+30/2), Hermann Baaken (+34/4), Ralf Wallutis (-5/4) und Thomas Willmann (-7/4)

Ergebnis vom 21.11.2010

1. BOT DKC +131 4 WP
2. WES K92/DDRN -5 3 WP
3. W KD -7 2 WP
4. BN FURH -119 1 WP

Es spielten: Markus Scholten (-15/2), Markus Günther (+46/4), Klaus-Dieter Herbst (-2/2), Guido Frieters (-31/3), Jürgen Schützendorf (+44/4) und Ralf Wallutis (-47/1)

Die Abschlusstabelle:

Platz Mannschaft Siegpkt. Spielpkt.
1 MI CMDF 34 +921
2 B FUEX 33 +470
3 F BIFÜ/F JAN 28 +306
4 W KD/GM RADE 28 +286
5 BOT DKC 28 +215
6 BS 1DDC/ BS CBDF 27 +247
7 DA JA80 26 +215
8 MH FUKS/DU ZHN 26 +198
9 BS NON 24 +76
10 MZ DR 24 -75
11 WES K92/WES DDRN 22 -190
12 MS DCM 21 -518
13 BN FURH 21 -682
14 W KD 21 -288
15 BS NON/H MAZO 19 -443
16 KS FUKS 17 -738

30.10.2010 Ranglistenturnier in Oldenburg

76 Teilnehmer

1. Bernd Kolberg +116 HB EBDC
2. Thomas Willmann +110 WES K92
3. Rainer Thiel +102 HH HDHH
. . .
25. Klaus-Dieter Herbst +19 WES K92
46. Dorothee Benninghoff -11 WES K92

31.10.2010 Ranglistenturnier in Bremen

124 Teilnehmer

1. Gisela Stelke +120 BI SSIG
2. Thomas Berger +119 BS CBDF
3. Stephan Hofmann +111 ESW DFB
. . .
15. Klaus-Dieter Herbst +54 WES K92
40. Dorothee Benninghoff +20 WES K92

07.12.2010 4. juXmas-Cup

Der „Weihnachtsmann“ 2010 ist eine Frau! Dorothee Benninghoff gewann die vierte Auflage unseres Spaßturniers am Jahresende.

Platz Spieler Runde 1 Runde 2 Punkte
1 Dorothee Benninghoff +34 +11 +45
2 Ralf Schulten +20 +12 +32
3 Jörg Amerkamp -1 +30 +29
4 Georg Harke +5 +6 +11
5 Dirk Hörnemann +4 -6 -2
6 Michael Schwarz +11 -14 -3
6 Oliver Biersching -5 +2 -3
8 Wolfgang Jetzki -1 -6 -7
9 Werner Köhler -13 -6 -19
10 Joachim Lüger -54 -29 -83
v.l.: J. Amerkamp, D. Benninghoff, R. Schulten31.12.2010 Einzelrangliste des DDV
1. Falk Seliger +771 48 +17,503 M DDUL
2. Dirk Weber +613 42 +15,855 BS CBDF
3. Ralf Schmidt +778 60 +14,767 BOT DKC
. . .
13. Thomas Willmann +450 45 +11,350 WES K92
37. Dorothee Benninghoff +366 60 +7,900 WES K92
46. Hermann Baaken +237 42 +6,903 WES K92
65. Klaus-Dieter Herbst +153 45 +4,750 WES K92
104. Jürgen Schützendorf -24 36 +0,413 WES K92

31.12.2010 Jahresabschluss 2010

Am letzten Spieltag sicherte sich Axel Eimers seinen zweiten Vereinsmeistertitel. Er spielte 291 Punkte (Schnitt: 7,92). Zweiter wurde Ralf Schulten (Schnitt: 6,88) vor Frank Bruns (Schnitt: 4,56). Den Solo-Pokal gewann Frank Bruns (Schnitt: 4,40) vor Axel Eimers (4,02) und Dirk Hörnemann (2,80). Die meisten Runden spielte Dorothee Benninghoff (117 von 126) vor Jörg Amerkamp (98) und Wolfgang Jetzki (88). Die Mitgliederzahl sinkt auf 38.

v.l.: Frank Bruns, Axel Eimers, Jörg Amerkamp

Anmerkung schreiben